Unterwegs im Nirgendwo

„At the respective end of my realities, Goddess, you dreamed me anew.
Am jeweiligen Ende meiner Wirklichkeiten, Göttin, träumtest du mich neu.“
Alba J.

Was ich grade höre: Adam Bałdych Quintet , von seinem neuen Album „Poetry“. Ein junger polnischer Geiger.

Und Zbigniew Seifert. Auch ein polnischer Geiger, leider viel zu früh gestorben.

Ich schnuppere Berliner Luft, fange Töne an der Mauergedenkstätte und denke nach.

Posted in: Uncategorized

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.